006.jpg

Das FSJ Kultur - Engagiert fürs Leben lernen

Ein Jahr lang Kulturarbeit mitgestalten: Im Team arbeiten, ein eigenes Projekt durchführen, kulturelle oder künstlerische Ideen verwirklichen, spannenden Menschen begegnen, vielfältige Erfahrungen sammeln und nicht zuletzt: etwas für andere bewirken. Das ist das Freiwillige Soziale Jahr Kultur.

Das Spektrum der Einrichtungen in Hessen, die sich als Einsatzstellen im FSJ Kultur beteiligen, ist breit: Musik- und Volkshochschulen, Kulturzentren, alternative Kino-, Musik- und Theaterinitiativen, Archive, freie Radiosender, Jugendkunstschulen, Museen, Stiftungen und Festivals. Entsprechend groß ist auch die Nachfrage: Im Jahr 2016 haben sich in Hessen knapp 800 Jugendliche um einen der aktuell 120 Plätze im FSJ Kultur beworben.

Wer kümmert sich um das FSJ Kultur?

Als Träger für das Bundesland Hessen koordiniert die Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V. seit Sommer 2011 das Bewerbungs- und Vermittlungsverfahren und begleitet Einsatzstellen und Freiwillige durch das Jahr. Für die Freiwilligen organisiert und koordiniert die LKB Hessen  jährlich 25 Bildungstage. Für alle Fragen steht das Team der Geschäftsstelle Freiwilligendienste in Frankfurt gerne zur Verfügung.

Hier finden InteressentInnen und Kultureinrichtungen weitere Informationen:

 interessenten             keinrichtungen

 

Kontakt

Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V.
GeschäftsstellE
Münchener Straße 41, 60329 Frankfurt am Main

INFOTelefon FSJ KUltur: 069 / 1753 72 - 350
INFOTELEFON BFD: 069 / 1753 72 - 352
Fax: 069 / 1753 72 - 359
Mail; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© LKB HESSEN