004.jpg

News

17.06.2016

Die Landesarbeitsgemeinschaft Soziale Brennpunkte Hessen e.V. (LAG) in Frankfurt am Main sucht schnellstmöglich eine/einen
Referentin/Referenten für Gemeinwesenarbeit und soziale Stadtteilentwicklung
Die Wochenarbeitszeit beträgt 30 Stunden (75%). Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2016 mit der Option der Verlängerung vorbehaltlich der Bewilligung der Fördermittel. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-H, Vergütungsgruppe 11.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 03.07.2016 per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Die Vorstellungsgespräche finden in der 28. KW statt. Bei Rückfragen können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren unter 069/2578280.

Zur vollständigen Ausschreibung

Unser Newsletter enthält Wissenswertes von Aufgaben, Aktivitäten und Perspektiven der LKB, vom FSJ Kultur und vom BFD Kultur und Bildung 27plus in Hessen. Darüber hinaus erhalten Sie Neuigkeiten aus den Mitgliedsverbänden, Informationen zu Terminen, Fördermöglichkeiten und Wettbewerben sowie ausgewählte Stellenausschreibungen.

Anmeldung zum Newsletter


Newsletterarchiv

01/2015 (22.09.2015)

02/2016 (29.01.2016)

03/2016 (02.06.2016)


Abmeldung vom Newsletter

Folgende Bundesfreiwilligendienst Kultur & Bildung 27plus Einsatzstellen suchen derzeit BewerberInnen:

Museumsverband Rheinland-Pfalz: Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit und Begleitung des Umstellungsprozesses der Verbands-Kommunikation; Mithilfe bei der Übersetzung in „leichte Sprache“ (u.a. Homepage); Pflege von Datenbanken und Verteilern; Recherchen zu museologischen wie kulturpolitischen Fragestellungen; Unterstützung bei allgemeinen Büro- und Verwaltungsaufgaben wie Korrespondenz, Bearbeitung telefonischer Anfragen, Ablage - Vorkenntnisse in den Bereichen Kommunikationswissenschaft, Kulturmanagement oder Journalismus wären vorteilhaft - gesamte AUSSCHREIBUNG

DIF - Filmarchiv Wiesbaden: Unterstützung der Archivarbeit mit analogen Filmkopien, Sichtung, Archivierung, Aufarbeitung; Mithilfe bei der Recherche von filmbezogenen Daten, Datenbankeingabe - gesamte AUSSCHREIBUNG

KuKi Kino Schlüchtern ab 01.04.2016 in Teilzeit (20Std./Woche): Veranstaltungs- und Projektorganisation (z.B. Schulkino-Wochen, Kino-Sonder-Veranstaltungen), Pressearbeit und Werbung. - gesamte AUSSCHREIBUNG

Waggonhalle Marburg Unterstützung bei der Ton-und Lichttechnik bei Veranstaltungen, Mitarbeit bei Pflege und Instandhaltung der technischen Geräte, Unterstützung bei Bühnenarbeiten, Künstlerbetreuung, u.a. (hier stehen 2 Stellen zur Verfügung)

Kulturbüro der Stadt Schmallenberg: Unterstützung bei allgemeinen Büro- und Verwaltungsaufgaben, Mitwirkung bei allen Projekten des Kulturbüros, insbesondere der „TEXTILE Schmallenberg 2015“ und einem Schultheaterfestival, Unterstützung, Vor- und Nachbereitung von Projekttreffen und Veranstaltungen, Hilfe bei Auf- und Abbau von Ausstellungen, Assistenz bei Projekten im Museum. - gesamte AUSSCHREIBUNG

Akademie Remscheid : allgemeine Verwaltung mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit. Anforderungen: Stilistische und orthographische Textsicherheit, gute Recherchefähigkeit, möglichst Kenntnisse in Content-Management-Systemen ( Typo 3 ) oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen, selbständiges Arbeiten. Die Möglichkeit an hauseigenen Kursen der kulturellen Bildung ist gegeben. - gesamte AUSSCHREIBUNG

Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich bitte an das Team der Geschäftsstelle Freiwilligendienste in Frankfurt am Main (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Kontakt

Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V.
GeschäftsstellE
Münchener Straße 41, 60329 Frankfurt am Main

INFOTelefon FSJ KUltur: 069 / 1753 72 - 350
INFOTELEFON BFD: 069 / 1753 72 - 352
Fax: 069 / 1753 72 - 359
Mail; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© LKB HESSEN