006.jpg

News & Newsletter

Allgemeine Informationen

// Der Deutsche Bundestag und der Bundesrat haben mit der Verabschiedung des Infektionsschutzgesetzes eine wichtige Entscheidung für den Kulturbereich getroffen. Im §28a Nr. 7 „Besondere Schutzmaßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2“ werden die Kultureinrichtungen nun eigenständig genannt und nicht mehr, wie zunächst geplant, gemeinsam mit der Freizeitgestaltung. Diese Trennung wird dem besonderen Charakter von Kultureinrichtungen in Abgrenzung zu Freizeiteinrichtungen gerecht.

// Das BMF informiert hier über die aktuellen Hilfsmöglichkeiten auch für die Kultur- und Kreativbranche, darunter die Novemberhilfe und die Überbrückungshilfen/Neustart für Solo-Selbständige.

// Informationen zu aktuell noch laufenden Programmen in Hessen finden Sie auf der Webseite des Wirtschaftsministeriums und auf der Webseite des Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Dort finden Sie auch die Informationen zur Soforthilfe für gemeinnützige Vereine, die weiterhin beantragt werden kann.

// UPDATE: Das HMWK hat am 06.11.2020 mitgeteilt, dass Musik- und Kunstschulen - anders als in der ab 02.11. gültigen Verordnung angekündigt - ab sofort wieder öffnen dürfen. Zur Pressemitteilung.

// Seit 02.11.2020 gelten neue Verordnungen. In den Auslegungshinweisen wird die teils unterschiedliche Einschätzung bezüglich kultureller Bildungseinrichtungen deutlich. Weiterhin geöffnet bleiben dürfen etwa Bibliotheken, Gedenkstätten, Musikakademien, Volkshochschulen, Privatunterricht im Rahmen der außerschulischen Bildung, Jugendarbeit mit dem Schwerpunkt Bildung sowie berufliches Musizieren.
Im Zuge der Kontaktbeschränkungen schließen müssen bis zunächst 30.11.2020: Theater, Opern, Museen, Jugendhäuser, Zirkus(veranstaltungen) sowie Veranstaltungen "mit geselligem und vereinsbezogenem Charakter", u.a. Chorproben.
Hier finden Sie außerdem die Verordnung / Lesefassung sowie das Gesetz- und Verordnungsblatt.

// Die zweite Runde der Überbrückungshilfen des Bundes läuft noch (Fördermonate September bis Dezember 2020). Die Antragsfrist endet am 31. Dezember 2020. Weitere Informationen.

 

Informationen zu Projekten mit der LKB Hessen

Informationen, inwieweit die Corona-Pandemie unsere operativen Projekte betrifft (Freiwilligendienste, Kulturkoffer, Servicestelle Kultur macht stark, LandKulturPerlen) erhalten alle beteiligten Akteur*innen direkt über ihre Ansprechpartner*innen bei der LKB Hessen. Für Ihre Fragen stehen diese Ihnen unter den u.g. Telefonnummern gern zur Verfügung.

 

Erreichbarkeit

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in der Coronavirus-Pandemie sind die Mitarbeiter*innen der LKB Hessen bis auf Weiteres aus dem Home-Office für Sie im Einsatz und daher teilweise eingeschränkt erreichbar. Am besten erreichen Sie uns per E-Mail. Die Telefonnummern 069-175372-355 (Geschäftsführung), 069-175372-350 (Freiwilligendienste), 069-175372-354 und -357 (Kulturkoffer), 069-175372-356 (Servicestelle Kultur macht stark) sowie 0175-3219868 (LandKulturPerlen) werden in der Regel von 10–15 Uhr besetzt sein.

 

Unser Newsletter enthält Wissenswertes über aktuelle Aktivitäten und Projekte der LKB Hessen, über das Modellprojekt Kulturkoffer, das Modellprojekt LandKulturPerlen, die Servicestelle "Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung" für Hessen, das FSJ Kultur und den BFD Kultur und Bildung 27plus in Hessen. Darüber hinaus erhalten Sie Neuigkeiten aus den Mitgliedsverbänden, Informationen zu landes- und bundesweiten Veranstaltungen, Fördermöglichkeiten und Wettbewerben sowie ausgewählte Stellenausschreibungen.

Der Newsletter erscheint ca. alle 6-8 Wochen. Bei Bedarf versenden wir zwischendurch eine abgespeckte Version, die sogenannte "Kleine Infopost", die tagesaktuelle oder dringliche Informationen enthält.

Anmeldung zum Newsletter: Hier klicken.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine automatisch erstellte E-Mail, die Sie dann noch bestätigen müssen. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.


Newsletterarchiv

29/2020 (05.11.2020)

Kleine Infopost Nr. 12 (07.10.2020)

28/2020 (22.09.2020)

27/2020 (25.08.2020)

26/2020 (10.07.2020)

Kleine Infopost Nr. 11 (17.06.2020)

Kleine Infopost Nr. 10 (26.05.2020)

25/2020 (05.05.2020)

24/2020 (03.04.2020)

Kleine Infopost Nr. 9 (16.03.2020) - Sonderausgabe zur Coronavirus-Pandemie

23/2020 (18.02.2020)

22/2019 (13.12.2019)

Kleine Infopost Nr. 8 (25.10.2019)

Kleine Infopost Nr. 7 (18.09.2019)

21/2019 (30.08.2019)

20/2019 (23.05.2019)

19/2019 (28.03.2019)

Kleine Infopost Nr. 6 (01.02.2019)

Die Newsletter der Jahre 2015 bis 2018 erhalten Sie auf Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .



Abmeldung vom Newsletter

Kontakt

Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V.
GeschäftsstellE
Kaiserstraße 56, 60329 Frankfurt am Main

INFOTelefon FSJ KUltur: 069 / 1753 72 - 350
INFOTELEFON BFD: 069 / 1753 72 - 352
Fax: 069 / 1753 72 - 359
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© LKB HESSEN